TAO-SONNE
Auf unserem gemeinsamen Weg durften wir lernen, dass es essentiell wichtig ist sein eigenes Wesen zu finden und ihm treu zu bleiben. Ebenso erkannten wir, wie wichtig es ist, wieder mehr in den Einklang mit der Natur zu kommen. Um diese Erkenntnis umzusetzen durften wir uns auf neue Wege begeben. Bianca: Ich begann damit mich mit verschiedenen Entspannungsmethoden, Yoga und Meditation zu befassen und habe Ausbildungen zur Entspannungs- pädagogin und Yogalehrerin gemacht. Seit nun schon 10 Jahren begleiten mich täglich die Yogaübungen, aus welchen ich selbst meine Kraft schöpfe und innere Ruhe finde. Mein Wissen gebe ich gerne in den Kursen weiter. Weiterbildungen in verschiedenen Massagetechniken wie z.B. Hot-Stone-Massage, Tibetische Energiemassage und verschiedene Seminare zum Thema geistiges Heilen ergänzen mein Verständnis um Körper - Geist - Seele in Einklang zu bringen.
Rainer: Ich interessierte mich immer mehr für spirituelle Heilmethoden, der Heilkraft von Kräutern und Schamanismus, aber auch Klang und Meditation nahmen einen immer größeren Stellenwert in meinem Leben ein. Als ich meinem indianischen Lehrer Häuptling Dancing Thunder begegnete kam ich immer stärker auf den schamanischen Weg, der für mein Leben eine große Bereicherung darstellt. 2015 wurde ich von Chief Dancing Thunder in den Stamm der Susquehannock adoptiert und trage unter ihnen den Namen River Bear. Unter „Termine“ findet ihr immer die aktuelle Termine für Meditationen, Klangmeditationen, schamanische Rituale und Trommelreisen.